Aktuelles

Die Verlegung der
Cranioschule nach
Stuttgart ist erfolgt.

Die neue Adresse ist:

Unterländer Str. 70
70435 Stuttgart

Tel. 0151 - 51 83 84 51

 

 

 

Die Kopfkurse in der CranioSacralen Therapie Ausbildung

Hier finden Sie die vorläufigen Kursinhalte.

Kopf-1

Die Freisetzung der venösen Blutleiter und der Sutura sagittalis, Freisetzungen im Halsbereich (Faszien, Muskeln, Zungenbein); die Membran zwischen Zungenbein und Kehlkopf, Faszienkontinuität am Beispiel der Halsfaszien → Faszien des Brustraumes → Faszien des Bauchraumes, Freisetzung der Schulterblätter, das Arm“unwinding“ und die Hände, Freisetzung der knöchernen Augenhöhlen bzw. der Kieferhöhlen, Balancearbeit an den Augen / Freisetzung des Augapfels, Das Atlas-Okziput-Gelenk (AO), der Sehnerv (N. II), Gefäßarbeit, Integration über das Gesicht und die Schädelhaltung.

 

 

Kopf-2

Freisetzung von Oberkiefer, Gaumenbeinen, Pflugscharbein und den inneren und äußeren Kaumuskeln, Vertiefung der Fertigkeiten an den Augenhöhlen und dem Augapfel, die Nasenhöhle, die motorischen Augennerven (N. III, N. IV und N. VI), Ausgleich von Spannungen über das Tentorium cerebelli und die Falx cerebri, das Foramen jugulare.

 

Kopf-3

Das Ohr: Anatomie vom äußeren Ohr, dem Mittel- und Innenohr, der N. (vestibulo) cochlearis und die Hörbahn-“Reise“, die Beziehung zwischen Schläfen- und Hüftbeinen, die Beziehung zwischen Niere und Ohr nach der TCM, der N. olfactorius, die Suturen zwischen Schläfen- und Keilbein rps. Hinterhauptbein.

 

 

Die Verlegung der
Cranioschule nach
Stuttgart ist erfolgt.

Die neue Adresse ist:

Unterländer Str. 70
70435 Stuttgart

Tel. 0151 - 51 83 84 51

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok